Behandlungen

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns gerne an!
Tel. 02831 974 55 87

Praxis für ganzheitliche Ästhetik | PRP: Körper
PRP ist der Allrounder in der Medizin und Ästhetik. Faltenbehandlung und Hautstraffung basieren bei dieser Behandlung auf körpereigenen Substanzen. Daher ist sie für alle verträglich und nebenwirkungsfrei.
PRP Verjüngung Hautstraffung Zellregeneration Körpergewebe Bindegewebe
17972
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-17972,ajax_fade,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
PRP

PRP: Körper

PRP: Körper

prp_koerperDie Behandlungsmethode PRP (Platelet Rich Plasma) ist der Allrounder in der Medizin und Ästhetik. Faltenbehandlung und Hautstraffung basieren bei dieser Behandlung auf körpereigenen Substanzen. Daher ist sie für alle verträglich und nebenwirkungsfrei. Das eigene Blut, eine Biostimulanz, die die Haut verjüngt und Falten strafft, ist bekannt als Pfirsich-Haut-Phänomen. Das reinjizierte körpereigene Plasma befeuert sichtbar die Zellregeneration.

Durchführung der PRP

Bei dieser Anti-Aging Methode werden ca. 20 ml venöses Blut entnommen und mit einem speziellen Verfahren aufbereitet, indem rote Blutkörperchen von den weißen Blutplättchen getrennt werden. Das gewonnene Plasma, das reich an Wachstumsfaktoren ist, wird sofort mittels sehr feiner Nadeln in die Haut injiziert und ggf. mit Vitaminen o.ä. angereichert.

Die Wachstumsfaktoren regen die Produktion elastischer und kollagener Fasern an und stimulieren Fibroblasten (Bindewebszellen). Weiterhin wird die körpereigene Produktion von Hyaluronsäure angeregt und so vermehrt Wasser gebunden sowie Feuchtigkeit in der Haut gespeichert. Es entsteht eine verbesserte Hauttextur mit einer Revitalisierung der Haut. Volumen baut sich auf und kleinere Falten verschwinden.

Auch im medizinischen Bereich

Sehr gerne wenden wir dieses Verfahren auch im medizinischen Bereich an, wenn es um chronische Gelenkschmerzen oder Sportverletzungen geht. Lesen Sie dazu unsere Informationen unter www.lange-naturheilpraxis.de

PRP – Eine Therapie für Haut, Haare und Körper

für eine Haut, die sich verjüngen will, und zwar auf natürlichem Weg

bei müder, spannungsloser Haut

bei Pigmentstörungen und Altersflecken

bei dünner, älter werdender Haut

gegen Augenringe

zur beschleunigten Wundheilung

zum Volumenaufbau im Gesicht und an den Händen

zur Verschönerung von Mund und Lippen

zur Verbesserung des Hautbildes im Bereich Hals/Dekolleté

zur Regenerierung von Narbengewebe

Mögliche Nebenwirkungen, wie leichte Rötung, blauer Fleck, kleine Schwellung oder Juckreiz, treten kurzzeitig auf und konzentrieren sich auf den kleinen Raum der Nadeleinstiche.

↓