Behandlungen

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns gerne an!
Tel. 02831 974 55 87

Praxis für ganzheitliche Ästhetik - Christine Lange
Wir können die Zeit nicht anhalten, aber die Uhr ein wenig zurückdrehen. Christine Lange - Praxis für ganzheitliche Ästhetik - Geldern
Ästhetik Christine Lange Heilpraktikerin Geldern
16259
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16259,ajax_fade,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Jung bleiben – auf biologisch-natürliche Art

Wir leben in einer wunderbaren Zeit. Wir dürfen immer älter werden. Nur häufig altert unser Aus­sehen schneller als unser körperliches Befinden. Auch das Selbstbewusstsein ist eng mit dem sich »in seiner Haut wohlfühlen« verbunden. Innerlich fühlen wir uns noch jung, leistungsfähig und attraktiv. Leider lässt die Produktion der körpereigenen Botenstoffe, die unser Aussehen beeinflussen, während des Älterwerdens nach. Auch wir können die Zeit nicht aufhalten.

Alter und Ästhetik sind kein Widerspruch

Wenn Sie möchten, drehen wir die Uhr ein wenig zurück und lassen Sie jünger, entspannter und schlanker aussehen. Lassen Sie sich bei einem persönlichen Gespräch von uns beraten. Die Behandlungen erfordern keine Auszeit und lassen sich gut in den Alltag integrieren. Gerne erklären wir Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten der ganzheitlichen Ästhetik unter Verwendung von biologisch-natürlichen und botoxfreien Substanzen. Zögern Sie nicht, sich mit Ihren Fragen an uns zu wenden. Wir freuen uns auf Sie!

Behandlungen

Für Ihr Gesicht

Sie möchten wieder entspannter und frischer aussehen? Wir finden für Sie die richtige, 100% biologische Behandlung. Wie zum Beispiel Hyaluron, PRP oder Mesotherapie. mehr

Für Ihren Körper

Sie möchten sich wieder wohler in Ihrem Körper fühlen? Es gibt viele Möglichkeiten dies zu erreichen – frei von Nebenwirkungen. Wie zum Beispiel durch Lipolyse, Matrixtherapie oder Infusionen. mehr

Für Ihre Haare

Sie leiden unter Ihrem lichten Haar? Lassen Sie uns etwas dagegen tun. Zum Beispiel durch Ihr eigenes aufbereitetes Blut, eine Biostimulanz, die die Haarwurzel aktiviert. mehr

↓